Назад к списку

Elena Lorenz: mikroskopisch gestickt


Gudrun Leitner hat mich mit dringender Empfehlung zur russischen Künstlerin Elena Lorenz weiter geschickt. Der Stand war recht unscheinbar, ein Tisch mit einigen Bildern in Rahmen. Erst beim Verweilen und genau Hinschauen trat die unglaubliche Tiefenwirkung dieser Stickereien hervor, die ich auf den Fotos gar nicht so recht einfangen kann: Miniaturmalerei mit Garn aus der Kombination verschiedener Materialien und Stickstichen. Unglaublich. Verblüffend.



Diese Bilder sind nur ca. A5 groß, der Detaillierungsgrad und der Aufwand für diese mikroskopischen Stickereien aber atemberaubend. Ich stand eine ganze Weile mit offenem Mund vor diesen kleinen Kunstwerken, was natürlich nicht besonders intelligent aussieht, und außer „wow! wow!“ bekam ich nicht viel heraus.Auf Elenas Webseite finden sich neben besser auflösenden Fotos der Stickbilder auch Malereien und kunstvoll verzierte Torten.Weblink: Elena Lorenz



 Made with Blümchen "Textile Art Berlin 2017":  https://www.madewithbluemchen.at/textile-art-berlin-2017-teil-1/